GKWG Kreis-Wohnbau-GmbH Lindau (B) | Oberer Schrannenplatz 6 | 88131 Lindau

SPENDE STATT WEIHNACHTSGESCHENKE

Im Bild v.l.n.r. Benjamin Bormann (Geschäftsführer GKWG), Elke Brög (Wärmestube Lindau)

Auch in diesem Jahr setzt die GKWG ihre Tradition fort, statt Weihnachtsgeschenken eine Spende zu leisten. Wir glauben fest daran, dass Weihnachten die perfekte Zeit ist, um denen was zurückzugeben, die unsere Unterstützung am dringendsten benötigen.

In dieser festlichen Jahreszeit, in der Nächstenliebe und Großzügigkeit im Mittelpunkt stehen, freuen wir uns, mit unserer diesjährigen Weihnachtsspende in Höhe von 1.250 Euro die Wärmestube Lindau zu unterstützen, denn der Förderverein „Wärmestube Lindau e.V.“ spiegelt genau die Werte wider, die wir bei der GKWG hochhalten: soziale Verantwortung und Engagement.

Frau Elke Brög hat die Wärmestube in den neuen Räumlichkeiten am Paradiesplatz 1 auf der Lindauer Insel wieder für alle geöffnet, die in der kalten Jahreszeit Wärme brauchen und freut sich über die Spende. Frau Brög möchte Menschen, die zu ihr kommen, eine warme Mahlzeit bieten. Wer etwas zahlen kann und möchte, darf spenden – serviert bekommen aber alle etwas Leckeres.

Die Organisation „Frauen helfen“ hatte die Idee. Dies ist ein Zusammenschluss von knapp 50 Frauen aus der Region. Frau Brög gründete einen Förderverein, der weiterhin auf dringende Geld- und Sachspenden angewiesen ist. Auch fehlt es noch an Betreuern, die bereit wären, Schichten zu übernehmen.

Wer die Wärmestube unterstützen möchte, kann sich gerne an Frau Brög wenden und einfach Dienstags bis Sonntags zwischen 14 und 18 Uhr vorbeikommen.